unterrichtet und spielt
bogentechnik und stile probespielrepertoire
& soli

 

 

 

 

 

 

 
 

Klaus Stoll spielt Musik von / plays pieces by / interpreta obras de:

 
Girolamo Frescobaldi, Johann Seb. Bach, Giovanni B. Pergolesi, Carl Fr. Abel,
Joseph Haydn, W.A.Mozart, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Domenico Dragonetti, Gioacchino Rossini, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Richard Wagner, Hector Berlioz, Giuseppe Verdi, Camille Saint-Saens, Gustav Mahler, Richard Strauss, Modest Mussorgsky, Igor Strawinsky, Alban Berg & Sergej Prokoffiew.
 
 
 

Klaus Stoll, erster Solokontrabassist der Berliner Philharmoniker, gehört seit 1965 diesem herausragenden Orchester an. Seit dem Jahr 1980 lehrte er in Berlin (Hochschule der Künste) und Salzburg (Hochschule Mozarteum) und seit einigen Jahren ausschließlich an der Orchesterakademie der Berliner Philharmoniker sowie weltweit in der Durchführung von Meisterkursen. Die DVD entstand aufgrund von Erfahrungen und der Erkenntnis, dass die seit Beginn des 19. Jahrhunderts verfassten Methoden lediglich in der Zielsetzung technisch-progressiver Anweisung verbleiben, doch fehlende Kenntnis musikalischer Ausdrucksformen, Provenienzen und Zusammenhänge keinerlei Konkurrenzfähigkeit bei Orchesterprobespielen erlaubt. Dieser Thematik ist die Einspielung im Besonderen gewidmet.

 
 
2006 Klaus Stoll copyrights